CORDULA SIMON
DER POTENKIMSCHE HUND

NIKOLAUS BREISACH liest aus dem neuen Lyrikband "DIE SCHERE DER ZEIT" (BIBLIOTHEK DER PROVINZ, Weitra  2012) von EMIL BREISACH. Live-Videomitschnitt vom 2.Tag des Lesefests "Neue Texte 2013" im KULTURZENTRUM BEI DEN MINORITEN in GRAZ. Nikolaus Breisach liest Gedichte seines Vaters, der am 21.März 2013 seinen 90. Geburtstag feiert und dessen herausragende Persönlichkeit und Werk in einer "Hommage für Emil Breisach" im Studio Steiermark des ORF gebührend geehrt wird. Auf dem Videoportal des Landes Steiermark heißt es zu Recht über den Doyen der steirischen Autoren: "Kaum jemand hat dem Kulturgeschehen in der Steiermark in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts so viele (und auch nachhaltige) Impulse gegeben wie Emil Breisach." Auch seine neuen Gedichte und Epigramme, die hier vorgestellt werden, zählen dazu, wie CORDULA SIMON in ihrer Einführung betont. - Alle Gedichtbände Emil Breisachs sind beim Verlag "BIBLIOTHEK DER PROVINZ" in Weitra/Waldviertel  nach wie vor lieferbar.

EVENT VIDEOS
LESEFEST